CSV-Import von Artikeln

In dieser Anleitung wird erklärt wie Artikeldaten in einen Prestashop importiert werden können.

  • Hochladen der Artikeldaten (Artikel.csv und Preise.csv) als CSV-Datei
  • Ein regelmäßig laufendes Skript (alle 5 Minuten) bereitet nun die Artikeldaten für den Import vor.
  • Anmeldung im Backend des Shopsystems ( www.ihre-shop-domain.de/shopadmin )
  • Navigation zum Importmodul (Erweiterte Parameter => CSV Import)
  • Erste Einstellungen für den Import vornehmen:

Dabei muss die zu importierende Datei ausgewählt werden.

Artikeldaten sind in Dateien vom Format "artikel-<Datum>-<Zähler>.csv" z.B. artikel-2012-11-07-00.csv gespeichert.

Falls sich nur Preise oder Bestände geändert haben und keine neuen Artikel importiert werden müssen, müssen nur die CSV-Dateien "preise-<Datum>-<Zähler>.csv" importiert werden,

andernfalls müssen die Artikeldaten zuerst importiert werden.

Es ist wichtig, dass bei "Welche Datei möchten Sie importieren" "Produkte" ausgewählt ist.

Ebenso müssen die Checkboxen für "ISO-8859-1 kodierte Datei?  und "Force all ids during import?" angehakt sein.

Sobald alle nötigen Einstellungen vorgenommen wurden, wird mit Klick auf "Nächster Schritt" fortgefahren.

Nun müssen den Spalten den entsprechenden Produktdaten (Artikelnummer, Artikelname, etc) zugeordnet werden.

Dazu kann manuell jede Spalte festgelegt werden oder eines der bereits gespeicherten Profile (siehe roter Pfeil),
welches per Klick auf "Laden" benutzt wird, verwenden.

Nach Überprüfung der Konfiguration kann mit Klick" auf "Daten Importieren" der Import gestartet werden.

Nach dem Import der Daten wird eine Übersicht mit eventuell vorhanden Fehlern und Warnungen angezeigt.

Um weiter Artikeldaten und Bestands/Preisdaten zu importieren müssen die Schritte 5. bis 7. mit den
entsprechenden Dateien ausgeführt werden.